Mi & Mu

Authentisches Foto


„Dies ist vielleicht das authentischste Foto von den beiden, weil es kein Fotograf gemacht hat!“ hallte die Berliner Stimme des Mitarbeiters im Museum THE KENNEDYS bedeutungsschwanger durch den Verkaufsraum. Mi und Mu betrachteten die Postkarte, als wären sie dabei gewesen, damals, als Jackie und „Jack“ Kennedy in einem Fotoautomaten auf den Blitz warteten.

Ein „authentisches Foto“!? Das wollten sie auch! Nicht immer so gestellt! Nix wie zum nächsten Photoautomaten, die es übrigens nicht nur in Berlin gibt!

Image

Beim Hinausgehen waren sie so vertieft in die Geschichte und das Wirken der Kennedys, dass ihnen im gleissenden Sonnenlicht dieses herrlichen Frühlingstages die Silhouette einer schönen Unbekannten vor dem Brandenburger Tor wie eine Fata Morgana Jackies erschien…

Image

Dieser Beitrag wurde am 5. Mai 2012 um 7:04 pm veröffentlicht. Er wurde unter Fotografie, Geschichte, Kunst, Reise, Uncategorized abgelegt und ist mit , , , , , , , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Ein Gedanke zu „Authentisches Foto

  1. mannonora sagte am :

    genau so war’s !!!
    grüsse aus berlin von den kryst – healy ’s

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: